Fortbildungen Herbst 2018

Mit reichlich „Sonnenenergie“

in die Fortbildungssaison

 

 

 

Was für ein Sommer! Selbst unsere Regen verliebte Aachener Region trocknete einmal so richtig durch. Es bildeten sich Schlangen vor Eisdielen, Freibädern und Getränkeautomaten. Die Produktion von Serotonin – besser bekannt als Glückshormon – lief dank Sonnendauerbestrahlung wochenlang auf Hochtouren. Auch uns hat dieser Sommer bestens „gedopt“ und wir nutzen die frische Energie für Fortbildungsaktivitäten. Diese haben im Herbst stets Hochsaison und sind uns willkommener Anlass, die therapeutischen Möglichkeiten der Physio Eilendorf zu erweitern und vorhandenes Fachwissen zu aktualisieren. So bilden sich in den kommenden Wochen zwei Mitarbeiterinnen weiter im Bereich Beckenbodentherapie sowie in Atemtherapie für Kinder und Erwachsene. Dafür sind die beiden Physiotherapeutinnen gerne auch mal am Wochenende unterwegs. Schöner Nebeneffekt: Auch Lernen erzeugt bekanntermaßen Glücksgefühle 🙂