Säuglinge & Kinder

Säuglinge & Kinder

Große Aufmerksamkeit für kleine Patienten

In den ersten Lebensmonaten und -jahren sind die Entwicklungssprünge von Kindern enorm groß. Umso wichtiger ist es, möglichen Verzögerungen oder Fehlentwicklungen frühzeitig zu begegnen. Das geschieht in unserer Praxis spielerisch, einfühlsam und fröhlich. Seit über 25 Jahren. Bei allem Wissen über kindliche Anatomie und altersspezifische Entwicklungsstadien vergessen wir nie, dass jeder Säugling, jedes Kind besonders ist. Unser Behandlungsansatz bleibt immer individuell. Wir stärken Kinder bestmöglich in ihren motorischen und sensorischen Fähigkeiten und unterstützen sie dabei, die Welt mit Neugierde und Selbstbewusstsein zu erobern. Mit Ihnen als Eltern sind wir dabei stets im engen Austausch. Anschaulich vermitteln wir ein sicheres Handling für den Alltag mit Ihrem Nachwuchs. Mit einfach in den Tagesablauf zu integrierenden Übungen können Sie zuhause wirksam die Handlungs- und Bewegungskompetenz Ihres Kindes weiter trainieren. Auf unsere erfahrene Hand für Kinder vertrauen seit Jahrzehnten auch Kinderärzte, Kitas und Förderschulen in der Region.

Wir behandeln

Neurologische Krankheitsbilder beispielsweise

mit Bewegungs-, Funktions- oder zentralen Koordinationsstörungen:

  • Entwicklungsverzögerung
  • Schiefhaltung / Asymmetrie
  • Muskeltonusstörung
  • Atemwegserkrankung
  • Hüftgelenkserkrankungen
  • Fußfehlstellung
  • Fehlhaltungen / Skoliose
  • Blasen- und Darmfunktionsstörungen

Methoden

  • Bobath-Therapie
  • Psychomotorik
  • Sensorische Integration
  • Behandlungen nach osteopathischem Konzept, z.B. cranio-sacrale-Methode
  • Dreidimensionale Fußtherapie nach Zukunft-Huber
  • Befundorientierte Behandlung bei Problemen kindlicher Inkontinenz